Gästebuch und Bilder für die Taufe – Tauferinnerungen schaffen

6. Februar 2016 Kids, Uncategorized

Wie ihr bereits aus meinem letzten Post entnehmen konntet, stecke ich in den Vorbereitungen für die Taufe unseres Sohnes. Damit es nicht nur für uns ein unvergesslicher Tag wird, sondern auch unser Sohn später in Erinnerungen schwelgen kann, haben wir uns für zwei besondere Formen der Erinnerung entschieden: ein Taufbuch und ein Taufbild.

Bei maranolo haben wir ein wunderschönes Taufbuch von ava & yves entdeckt (die übrigens weitere tolle Papeterie-Produkte verkaufen!). Ebenso wie unsere Einladung und die Deko greift das Cover das Schiff als Motiv aus – es passt also perfekt !! Die Gäste haben die Möglichkeit, Leonard in dem Buch viele gute Wünsche zu hinterlassen. Ganz vorne und weiter hinten werden wir später einige Fotos der Taufe einkleben.

Damit er aber nicht erst in einigen Jahren etwas von den Tauferinnerungen hat, haben wir bei dawanda noch ein Poster bestellt, auf dem wir seinen Taufspruch und das Taufdatum haben aufdrucken lassen. Hier können sich alle Gäste mit ihrer Unterschrift verewigen und Leonard hat neben einer Erinnerung noch ein schönes Bild für sein Kinderzimmer bekommen.

 

1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter