Osterdeko aus Gips – DIY

17. März 2016 Deko, DIY, Living

Vasen, Kerzenhalter und Schalen aus Gips und Beton selbst machen, liegt absolut im Trend. Ich habe für Euch einige Ideen für eine selbst gemachte Osterdeko gesammelt, die ich Euch gerne vorstellen möchte. Was ihr dafür braucht: Ein wenig Zeit, Lust und Gips – das wars!

Auf dem Blog von Blick7 habe ich entdeckt, wie einfach und schön es ist, ganz individuelle Osterdeko aus Gips herzustellen. Einfach einen Eierkarton nehmen, ihn in den frischen, flüssigen Gips tauchen, abtropfen und trocknen lassen und schon kann man das fertige Ergebnis in den Händen halten! Mein Tipp dazu: Einige ausgepustete Eier in braun – der Kontrast macht sich besonders gut – in den geöffneten Karton legen, ein Ei mit einer Mini-Hyazinthe bepflanzen und schon ist Eure individuelle und selbstgemachte Tischdeko für Ostern fertig. Viel Spaß beim Nachbasteln 🙂

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter