Platz schaffen im Flur mit IKEA und Jan Kurtz‘ „Tree“

Ich habe mir schon lange vorgenommen, Euch einmal in Ruhe unseren Flur vorzustellen. Nicht umsonst gilt der Flur als Eintrittskarte zur Wohnung und spielt daher für die Interior-Überlegungen eine besondere Rolle. Die schwierigen Lichtverhältnisse machen das Fotografieren allerdings besonders schwer! Meinem neuen Makro-Objektiv habt ihr jetzt diese Einblicke zu verdanken 🙂 Mit Jan Kurtz‘ „Tree“, einem gemütlichen Stuhl von Broste Copenhagen und einem Schrank von IKEA bringen wir viel Ruhe und Gemütlichkeit in den Flur.

Unseren Flur haben wir als ersten Raum überhaupt in einer kräftigere Farbe gestrichen – Gletscherblau heißt dieser unglaubliche Farbton. Aber diesmal haben wir nicht die Farbe zuerst ausgesucht, sondern uns ist erst dieser wunderschöne Hocker von Broste Copenhagen im Industrial-Look zugelaufen. Mein Mann hat sich sofort verguckt. Also haben wir diesmal ausgehend von den Möbeln über die Wandfarbe nachgedacht. Ein voller Erfolg!

Das Gletscherblau korrespondiert wunderbar mit den kupferfarbigen Wandkerzenhaltern von Menu. Das Kissen von ferm living haben wir ursprünglich auf unserem Sofa platzieren wollen, aber in den Flur passt es definitiv viel besser. Als Garderobe haben wir uns für das Modell „tree“ von Jan Kurtz entschieden. Für mich ein absoluter Klassiker, der viele Jacken und Mäntel für Groß und Klein beherbergen kann und wesentlich aufgeräumter wird als unsere alte Garderobe mit Bügeln.

An der gegenüberliegenden Wand haben wir unsere Liebsten und uns selbst verewigt. Diese Fotowand ist für uns besonders wichtig!

Hocker „Daryll“ | Broste Copenhagen

Kissen „Spear Cushion“ | ferm living

Garderobenständer „tree“ | Jan Kurtz

Wandkerzenhalter „POV“ | menu

Bilderleisten | IKEA

Vasen | asa selection

4

Kommentare

Hier kannst Du kommentieren

XHTML: Du kannst folgende Schlagwörter benutzen. <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>