hyggelig living in Südamerika

Ich habe diesen Sommer wieder einmal eine große Reise unternommen, um einen weiteren Kontinent, weitere Länder, Kulturen und Menschen kennen zu lernen: Durch den Studienaufenthalt meines Bruders bedingt, hat mich diese Reise nach Argentinien und Uruguay geführt. Natürlich habe ich auch hier meine Augen und Ohren offen gehalten und nach ganz viel Hygge gesucht. Und ich habe sie auch in Buenos Aires und Montevideo gefunden. Ganz weit weg von zuhause. Am anderen Ende der Welt.

Hygge in Südamerika

Hygge gesucht und gefunden! Und wo? In vielen kleinen, schön eingerichteten und gemütlich gestalteten Cafés, Saftbars und Inferior-Läden. Die Kombination aus viel Holz, stilvoller Art déco-Lampen und südamerikanischer Kunst schafft ein ganz hyggeliges Gefühl.

Hygge all over the world

In den kleinen Cafés konnte ich die wuselige Großstadt, den Verkehrslärm und die Menschenmassen kurz hinter mir lassen, durchatmen, zur Ruhe kommen und die Erlebnisse sacken lassen.

Hygge all over the world

Kleine Interior-Läden zeichnen das Stadtbild der Viertel in Palermo Soho und Hollywood in Buenos Aires aus. Hier habe ich nach Herzenslust – soweit es meine kleine Reisetruppe verkraften konnte – in den kleinen Läden mit Vasen und Blumenbedarf, Wohn-Accessoires und Möbeln gestöbert. Und ich war ganz erstaunt: Skandinavisches Interior-Design bzw. Accessoires im modernen, natürlichen skandinavischen Look gibt es auch in Südamerika!

Skandinavisches Design all over the world

Besonders gut gefallen hat mir das liebevoll eingerichtete Allegro Café neben dem Teatro Solis in Montevideo. Stühle im Stil der DSW-Stühle von Ray and Charles Eames, Vintage-Holzstühle im 60er-Jahre-Look und stilvolle Statement-Lampen. Hier herrscht eine ganz gemütliche, einladende Atmosphäre. Hier konnte ich uruguayische Kulturluft schnuppern, die internationalen  Theaterbesucher bestaunen und in Ruhe einen Kaffe genießen.

Hygge all over the world

Hygge all over the world

Selbst im kleinen Küstenort Colonia de Sacramento lieben die Café-Besitzer die Stühle im Stile der Vitra-Klassiker. Sie fügen sich ganz harmonisch in das Straßenbild der bunt gestalteten Häuserfassaden und grün bepflanzten Hinterhöfe ein.

Hygge all over the world

Der Südamerika-Trip war eine tolle Inspiration, hat mir zwei wunderbare Länder Nahe gebracht. Ich konnte beeindruckende Menschen kennen lernen dürfen, durfte wieder einmal Großstadt-Flair schnuppern. Nach 2 1/2 Wochen Südamerika habe ich die Heimreise angetreten, meine beiden Männer haben mich liebevoll mit Blumen und ganz vielen Küssen zuhause empfangen. Zuhause ist es doch am Schönsten!

Pötit, Buenos Aires

Allegro Café, Montevideo

 

 

MerkenMerken

0

Kommentare

Hier kannst Du kommentieren

XHTML: Du kannst folgende Schlagwörter benutzen. <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>